BaFin – Beschwerden über Versicherungen sind rückläufig (19.05.2016)

Einen positiven Trend meldet die Finanzaufsichtsbehörde BaFin. Demnach gab es im Jahr 2015 weniger Beschwerden über Versicherer, wie aus dem jüngsten Jahresbericht hervorgeht. Wenn Kunden mit ihrer Versicherung unzufrieden sind, können sie sich an die deutsche Aufsichtsbehörde BaFin mit einer Beschwerde wenden. Diese fordert dann unter Umständen eine Stellungnahme des Unternehmens an und prüft, ob [...]
mehr

Handy- und Elektroversicherung: Vorsicht vor dem Kleingedruckten! (09.05.2016)

Eine zunehmende Zahl an Elektromärkten und Online-Händlern bietet Versicherungen für Smartphones, Fernseher oder andere Geräte an, die schnell mehrere hundert Euro kosten. Doch ob sich dieser Versicherungsschutz lohnt, ist umstritten. Verbraucher sollten sehr genau im Kleingedruckten nachlesen, was laut Vertrag nicht versichert ist. Wer sich teure Elektrogeräte wie eine Waschmaschine oder einen Kühlschrank kauft, der [...]
mehr

Lebensversicherung – Garantiezins könnte 2017 unter 1 Prozent fallen (02.05.2016)

Wer eine klassische Lebensversicherung abschließen will, sollte möglicherweise noch dieses Jahr aktiv werden. Denn ab 2017 könnte der Garantiezins weiter fallen – von 1,25 auf dann 0,9 Prozent. Dies berichtet die Deutsche Presse-Agentur und beruft sich auf Pläne des Bundesfinanzministeriums. Wie viel Zinsen den Neukunden einer klassischen Lebensversicherung garantiert werden dürfen, regelt der sogenannte Garantiezins, [...]
mehr

Bundessozialministerin – Staat bürgt für Riester-Rente (25.04.2016)

In einem Interview hat Bundessozialministerin Andrea Nahles die Sicherheit der Riester-Rente garantiert. Gerate ein Anbieter in finanzielle Schwierigkeiten, so garantiere der Staat, dass Altersvorsorge-Sparer ihr Geld auch ausgezahlt bekommen. Eine zusätzliche private Vorsorge für das Alter ist wichtig – sollte aber nicht unbedacht gewählt werden. Wie sicher ist die Riester-Rente? Über dieses Thema wurde in [...]
mehr

Pflegevorsorge – Viele Bürger verlassen sich auf den Staat (18.04.2016)

Die gesetzliche Pflegeversicherung ist nur eine Art Teilkasko: Die anfallenden Pflegekosten lassen sich damit nicht komplett auffangen, wenn ein Pflegefall in der Familie auftritt. Dennoch vertraut eine Mehrheit der Bundesbürger beim Thema Pflege auf den Staat und sichert sich nicht zusätzlich privat ab, wie eine aktuelle Umfrage von forsa im Auftrag eines großen deutschen Versicherers [...]
mehr

Haftpflichtversicherung – Warum eine Forderungsausfalldeckung sinnvoll ist (11.04.2016)

Eine Haftpflichtversicherung sollte jeder Bundesbürger besitzen, da sind sich Versicherungswirtschaft und Verbraucherschutz einig. Manche Haftpflicht-Policen beinhalten einen Leistungs-Baustein, der sich Forderungsausfalldeckung nennt. Warum es sinnvoll sein kann, auf einen derartigen Schutz zu achten, wird im Folgenden erklärt. Schnell ist es passiert: Ein Fahrradfahrer fährt auf dem Gehsteig, um Zeit zu sparen, rempelt versehentlich einen Fußgänger [...]
mehr

Oldtimerversicherung: Schutz für Edelkarossen! (04.04.2016)

Oldtimerversicherung: Der Frühling ist die Zeit, in der die Liebhaber alter Autos ihre Schmuckstücke wieder aus der Garage holen und mit ihnen zu einer Spritztour ins Grüne starten. Weil Oldtimer von ihren Besitzern in der Regel besonders umhegt und gepflegt werden, bieten auch die Autoversicherer besondere Konditionen für die Liebhaber der Edelkarossen. Was gilt es, [...]
mehr

Wohnungseinbrüche auf Rekordhoch (31.03.2016)

Im Jahr 2015 ereigneten sich bundesweit pro Tag etwa 458 Wohnungseinbrüche und die Anzahl steigt weiter. So wurde zwischen 2014 und 2015 ein Plus von 9,9 % verzeichnet. Unter www.versicherungsbote.de finden Sie einen interessanten Artikel zu diesem Thema. Mit der richtigen Hausratversicherung erhalten Sie nach einem Einbruch zumindest finanziellen Schadenersatz. Hierzu beraten wir Sie natürlich [...]
mehr

Berufsunfähigkeit – Mehrheit der Versicherungskunden erhält Leistung (30.03.2016)

Berufsunfähigkeitsversicherung: Wenn ein Erwerbstätiger berufsunfähig wird, bekommt er von seinem Versicherer in der Regel schnell seine Rente zugesprochen. Das zeigt eine aktuelle Erhebung des unabhängigen Analysehauses Franke & Bornberg, das die Leistungspraxis großer deutscher BU-Versicherer unter die Lupe genommen hat. Drei von vier Kunden erhalten ihre Leistung demnach innerhalb von sechs Monaten. In den Medien [...]
mehr

Kfz-Versicherer starten automatisches Notruf-System (29.03.2016)

Die deutsche Versicherungswirtschaft bietet einen neuen Service an. Eine App soll nach einem Autounfall einen Notruf absenden und automatisch Hilfe herbeiholen. Möglich wird dies durch einen Stecker, der beim jeweiligen Kfz-Versicherer angefragt werden kann.

mehr

Verlassen Sie sich nicht auf staatliche Unterstützung bei Hochwasser-Schäden (23.02.2016)

Auch für die Hochwasser-Schäden im Jahr 2013 wurden durch Bund und Länder finanzielle "Hilfspakete" geschnürt. So gut das für die Betroffenen auch ist, darf man sich nicht darauf verlassen, dass auch bei einem zukünftigen Hochwasser-Ereignis so umfangreiche finanzielle Unterstützung gezahlt wird. In einer Richtlinie des Freistaates Sachsen heißt es dazu, dass im Schadenfall nur diejenigen [...]
mehr

Stadtkirche Sankt Marien (24.10.2015)

Eine weitere Spendenaktion im Rahmen unseres 25-jährigen Jubiläums fand zu Gunsten der Stadtkirche Sankt Marien statt. Hier wurde insbesondere für die Ausfinanzierung der Dachsanierung gespendet. Weitere Informationen finden Sie unter www.kirche-pirna.de. Foto: Förderverein Stadtkirche St. Marien Pirna e. V.
mehr

Aktion Zivilcourage e. V. (23.10.2015)

Anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums unterstützten wir den in der Bildungs- und Beratungsarbeit tätigen Verein Aktion Zivilcourage e.V. mit einer Spendenaktion. Als langjähriges Fördermitglied dieses Vereines ist Herr Frank Ludwig gut mit den zahlreichen Aktivitäten vertraut. Weitere Informationen zum Verein finden Sie unter www.aktion-zivilcourage.de.
mehr

Dominik Brunner Stiftung (16.10.2015)

Schon seit vielen Jahren unterstützt Frank Ludwig die Dominik-Brunner-Stiftung. Die Stiftung engagiert sich für die Werte Zivilcourage, Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe sowie deren Verbreitung in der Gesellschaft und hilft Menschen und deren Angehörigen, die wegen ihres selbstlosen Handelns oder aus anderen Gründen unverschuldet gesundheitlich oder finanziell in Not geraten sind. Weitere Informationen finden Sie unter www.dominik-brunner-stiftung.de.
mehr