Studienbeginn: Was bei der Krankenversicherung zu beachten ist

Studienbeginn: Was bei der Krankenversicherung zu beachten ist Im Oktober ist es an vielen Universitäten des Landes wieder so weit: Das Wintersemester startet. Dadurch begrüßen die Hochschulen auch wieder viele Erstsemester. Wie aber verhält es sich mit dem Krankenversicherungsschutz? Hierüber klärt aktuell unter anderem die Verbraucherseite des Gesamtverbands der Versicherungswirtschaft...

Read more...

Professionelle Zahnreinigung: Gesetzliche Kassen leisten nur geringe Zuschüsse

Professionelle Zahnreinigung: Gesetzliche Kassen leisten nur geringe Zuschüsse Eine professionelle Zahnreinigung ist teuer. Als Kassenleistung gilt sie nicht, jedoch beteiligen sich viele Krankenkassen an den Kosten. Die Studie eines Maklerunternehmens zeigt nun aber: Zuschüsse sind oft gering und bei manchen Kassen schwer zu erhalten. Die Experten empfehlen darum eine Zahnzusatzversicherung. Die...

Read more...

Wenn die Krankenkasse in Schieflage gerät

Wenn die Krankenkasse in Schieflage gerät Mit der BKK24 ist erneut eine gesetzliche Krankenkasse in finanzielle Schieflage geraten: Experten erwarten, dass die Zahl der Kassen mit Problemen zunehmen könnte. Was aber tun, wenn meinem Krankenversicherer das Geld ausgeht? Muss ich dann sogar fürchten, nicht mehr beim Arzt behandelt zu...

Read more...

Gesundheitsfragen — Weshalb sie so wichtig sind

Gesundheitsfragen — Weshalb sie so wichtig sind Die Apotheken Umschau widmet sich derzeit einem wichtigen Thema: Gesundheitsfragen bei privaten Versicherungen. Hier ist Ehrlichkeit absolute Pflicht: Sonst steht man im schlimmsten Fall selbst nach jahrelang gezahltem Beitrag ohne Versicherungsschutz da, wenn der Ernstfall eintritt. Und damit ohne Leistung! Wer eine private...

Read more...

Viele Krankenkassen heben Zusatzbeitrag an

Viele Krankenkassen heben Zusatzbeitrag an Gesetzlich Krankenversicherte müssen sich auf steigende Kosten einstellen. Die mitgliederstärksten Krankenkassen heben 2021 ihren Zusatzbeitrag an, teils deutlich. Betroffen sind 37,3 Millionen Mitglieder. Es sind nicht nur der Kosten der Coronakrise, sie verschärfen aber die Situation: Zum Jahreswechsel 2020/21 sahen sich viele Krankenkassen genötigt, ihren...

Read more...

Urteil: PKV muss Hörgerät voll erstatten

Urteil: PKV muss Hörgerät voll erstatten Eine Private Krankenversicherung weigerte sich, die Kosten für ein Hörgerät in voller Höhe zu erstatten und argumentierte, das Hilfsmittel sei nicht medizinisch notwendig. Dagegen richtete sich die Klage des Versicherten. Wie die Richter entschieden und welche Grundsätze zur Anwendung kamen. Ein wichtiger Leistungspunkt in der...

Read more...

Kassenbeiträge steigen

Kassenbeiträge steigen Gesetzlich Krankenversicherte müssen sich 2021 auf deutlich höhere Prämien einstellen. Das lassen die Aussagen mehrerer Krankenkassen-Chefs befürchten. Die Coronakrise ist nur ein Grund für steigende Prämien. Der eine ist Chef von den Ortskrankenkassen, der andere von der Techniker Krankenkasse: mit mehr als zehn Millionen Mitgliedern größter Krankenversicherer Deutschlands. Doch...

Read more...

Tagegeld: Versicherer muss auch für Zeit einer erforderlichen Krankengymnastik aufkommen

Tagegeld: Versicherer muss auch für Zeit einer erforderlichen Krankengymnastik aufkommen Der Bundesgerichtshof hat mit einem Urteil die Rechte von Kundinnen und Kunden einer privaten Unfallversicherung gestärkt. Ist ein Tagegeld vereinbart, so endet der „Abschluss der Behandlung“ nicht mit dem letzten Arztbesuch, wenn der Mediziner im Anschluss Krankengymnastik oder eine andere...

Read more...

Wenn die PKV-Prämien steigen

Wenn die PKV-Prämien steigen Steigen die Prämien in der privaten Krankenversicherung stärker als bei den gesetzlichen Krankenversicherern? Das wird oft behauptet - und der Eindruck kann auch entstehen, wenn man sich plötzlich mit einem deftigen Prämiensprung konfrontiert sieht. Doch ganz so einfach ist es nicht, wie nun eine Studie zeigt....

Read more...

Kostenfalle Zahnersatz: Ab Oktober steigen die Kassen-Zuschüsse

Kostenfalle Zahnersatz: Ab Oktober steigen die Kassen-Zuschüsse Wer aktuell als Kassenpatient zum Zahnarzt muss, um einen Zahn oder mehrere Zähne ersetzen zu lassen, kann damit bis zum 1. Oktober 2020 warten. Ab diesem Termin gibt es nämlich höhere Zuschüsse - die aber unzureichend bleiben, wie ein Rechenbeispiel zeigt. Eine private...

Read more...

Krankenkassen-Freibetrag: Betriebsrentner müssen weiter auf Entlastung warten

Krankenkassen-Freibetrag: Betriebsrentner müssen weiter auf Entlastung warten Der Gesetzgeber wollte eigentlich ab dem 1. Januar 2020 gesetzlich krankenversicherte Betriebsrentner mit einem Freibetrag entlasten, so dass sie weniger Beitrag auf ihre Betriebsrenten zahlen müssen. Aber die Umsetzung stockt noch immer, wie nun der GKV-Spitzenverband berichtet. Erst ab dem Oktober sollen die...

Read more...

Private Krankenversicherer öffnen sich Beihilfe-Berechtigten mit Vorerkrankungen

Private Krankenversicherer öffnen sich Beihilfe-Berechtigten mit Vorerkrankungen Die privaten Krankenversicherer starten im Herbst eine neue Öffnungsaktion für beihilfeberechtigte Beamte. Davon sollen vor allem Staatsdiener mit Vorerkrankungen profitieren: Sie dürfen nicht abgelehnt werden, so verspricht aktuell der PKV-Verband. Wer sich privat krankenversichern will, der profitiert davon, jung und gesund zu sein....

Read more...

Zahnzusatzversicherung – Wichtiger Schutz für den richtigen Biss

Zahnzusatzversicherung - Wichtiger Schutz für den richtigen Biss Zahnzusatzversicherungen können sich lohnen: Denn Zahnersatz ist oft sündhaft teuer. Dass viele gute Tarife im Markt sind, hat nun auch die „Stiftung Warentest“ bestätigt. Von 249 getesteten Zusatzversicherungen erhielten zwei Drittel die Bewertung „sehr gut“. Zahngesundheit ist wichtig: Und das in mehrerer...

Read more...

BGH-Urteil: Bei verletzter Informationspflicht zu Behandlungskosten trägt Patient die Beweislast

BGH-Urteil: Bei verletzter Informationspflicht zu Behandlungskosten trägt Patient die Beweislast Wenn ein Arzt über die drohenden Behandlungskosten nicht ausreichend aufklärt und der private Krankenversicherer dann nicht zahlen will, ist der Patient verpflichtet, dem Arzt die unzulängliche Beratung nachzuweisen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) aktuell bestätigt (Urteil vom 28. Januar...

Read more...

Krankenkasse – nun doch deutlich mehr Zusatzbeitrags-Erhöhungen

Krankenkasse - nun doch deutlich mehr Zusatzbeitrags-Erhöhungen Mitte Dezember hieß es noch, dass kaum Krankenkassen ihre Beiträge anheben werden: Ganze zwei Anbieter hatten damals Prämienanstiege bekannt gegeben. Das hat sich nun geändert, da die Zahl sich deutlich erhöht hat. Und das dürfte noch nicht das Ende sein. Wer schlechte Nachrichten...

Read more...

Gesetzliche Krankenkassen halten Zusatzbeiträge in 2020 überwiegend stabil

Gesetzliche Krankenkassen halten Zusatzbeiträge in 2020 überwiegend stabil Gesetzlichen Krankenkassen dürfen einen Zusatzbeitrag erheben, wenn der allgemeine Beitragssatz von 14,6 Prozent nicht ausreicht. So wollte der Gesetzgeber einen größeren Wettbewerb unter den Kassen schaffen. Und jedes Jahr kurz vor Jahresende geben die Krankenkassen nach und nach bekannt, welche Zusatzbeiträge sie...

Read more...